Das sind wir

Die Jugendfeuerwehrarbeit hat das Ziel, Kinder und Jugendliche im Alter von 12 – 17 Jahren für den Einsatz vorzubereiten, so dass sie nach Erfüllung der rechtlichen Voraussetzungen bei entsprechendem Alter und Qualifikation am aktiven Feuerwehrdienst eingesetzt werden können.

Zudem nimmt die Jugendfeuerwehr wichtige Aufgaben im Bereich der allgemeinen Jugendarbeit wahr, wo sie durch verschiedenste Freizeitmaßnahmen (Wanderungen, Zeltlager, etc.) sowie eine Grundausbildung mit verschiedenen Leistungswettkämpfen ihr gelerntes Wissen und Können unter Beweis stellen.

Unsere Jugendwarte Christian Jahnel und Alexander Burprich betreuen im Auftrag der Führung der Freiwilligen Feuerwehr Altenberg die Jugendfeuerwehr und fungieren als Übungsleiter. Mit Erreichen des 18. Lebensjahr geht der Dienst bei der aktiven Truppe weiter und es kann mit verschiedenen Aus- und Weiterbildungen für den Feuerwehrdienst begonnen werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit an den Feuerwehrschulen, je nach Bedarf, weitere Lehrgänge zu belegen.

Haben wir DEIN Interesse geweckt?
Dein Spind und deine Ausrüstung warten bereits auf DICH!

Wenn du dich gerne für eine gute Sache engagieren willst, Menschen gerne helfen magst und du Freude an Technik hast, dann bist du bei der Feuerwehr Altenberg genau richtig!

Wir treffen uns fast jeden Montag ab 18:30 Uhr (Termine im Kalender) im Gerätehaus der Feuerwehr Altenberg:
Kurt-Schumacher-Str. 1, 90522 Oberasbach

Du kannst gerne deine Eltern beim ersten Besuch mitbringen, denn vielleicht haben sie ja auch Lust, sich als aktives Mitglied in der Feuerwehr zu engagieren.  😉

Gerne kannst du oder deine Eltern uns vorher per Mail oder Telefon kontaktieren.
Unsere Kontaktdaten findest du hier: Klick mich

Ach… Feuerwehr ist schon lange keine Männerdomäne mehr.
Auch Frauen und Mädchen finden sich in unseren Reihen ein.

Wir freuen uns auf deine Unterstützung!

Eure Jugendwarte Christian und Alexander